A&H Zeitarbeit.

Eine Personalvermittlung, die den Menschen in den Vordergrund stellt.

A+H Use Case Hero

A&H Zeitarbeit

Brand Deve­lo­p­ment & Relaunch

Seit mehr als 25 Jah­ren bringt A&H Zeit­ar­beit Unter­neh­men und Mit­ar­bei­ten­de erfolg­reich zusam­men. Dabei liegt der Schwer­punkt der Per­so­nal­dienst­leis­tun­gen auf den Berei­chen Logistics, Indus­try & Office sowie im Bereich Social & Care. Als kom­pe­ten­ter und wert­schät­zen­der Part­ner ist das Unter­neh­men im Laufe der Jahre kon­ti­nu­ier­lich gewach­sen und ver­fügt heute über sie­ben Stand­or­te deutschlandweit.

Leis­tungs­be­reich:
Cor­po­ra­te Design
Erstel­lung von Geschäftsunterlagen
Website-Relaunch
Styleguide-Erstellung
Bildrecherche

Pro­jekt­team beim Kunden:
Geschäftsführung
Mit­ar­bei­ten­de aus dem
Vertrieb

Ansprech­part­ner:
Johan­na Dost

+49 40 80 81 2603

**@li********.digital

A+HMockUp

Herausforderungen

Die stra­te­gi­sche Her­aus­for­de­rung des Kun­den bestand darin, sich gezielt auf Job­su­chen­de zu fokus­sie­ren, ohne dabei die zwei­te zen­tra­le Ziel­grup­pe der Unter­neh­men, die Mit­ar­bei­ten­de suchen, zu vernachlässigen.

Diese Auf­ga­ben­stel­lung erfor­der­te vom Lichtblick-Team eine durch­dach­te kon­zep­tio­nel­le Aus­rich­tung für beide Ziel­grup­pen, die sich kon­se­quent an den Wer­ten und der Iden­ti­tät des Unter­neh­mens orientiert.

Zu den wei­te­ren Her­aus­for­de­run­gen des Pro­jekts gehör­te die Inte­gra­ti­on der (Per­so­nal-) Soft­ware eines Dritt­an­bie­ters (Data Dia­log), die im Hin­ter­grund alle Geschäfts­pro­zes­se von der Akqui­si­ti­on über die Stel­len­aus­schrei­bung bis hin zur Stun­den­ab­rech­nung orga­nis­ert. Auf der Web­site war diese Ein­bin­dung not­wen­dig, um die Job­bör­se für Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wie vom Kun­den gewünscht aus­spie­len zu können.

Dar­über hin­aus galt es, ein zeit­ge­mä­ßes Design zu ent­wi­ckeln, das in Kom­bi­na­ti­on mit dem von uns ent­wor­fe­nen Logo jung, frisch und über­sicht­lich auf die Besucher:innen der Web­site wirkt.

Eben­so soll­ten die Werte von A&H — sowie deren Ser­vices als Care Com­pa­ny — sowohl in der Bild­spra­che als auch text­lich ange­mes­sen trans­por­tiert werden und durch ent­spre­chen­de Funk­tio­nen auf der Web­site unter­stützt werden. Die junge Ziel­grup­pe der Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber soll von Anfang an das Gefühl haben, dass sie auf ihrem Weg in den neuen Beruf kom­pe­tent beglei­tet und betreut werden.

Von glei­cher Bedeu­tung war die Berück­sich­ti­gung der Unter­neh­mens­kun­den als zwei­te Kern­ziel­grup­pe von A&H Zeit­ar­beit. Der Mehr­wert für diese soll­te klar her­aus­ge­stellt und das Leis­tungs­spek­trum von A&H über­sicht­lich prä­sen­tiert werden.

A+H-CD
Apriori Logo – 1

Lösungen

Aus­ge­hend von der stra­te­gi­schen Aus­rich­tung von A&H Zeit­ar­beit, die in ins­ge­samt 3 Work­shops mit dem Lichtblick-Team erar­bei­tet wurde, lag der Fokus bei der Konzep­tion auf nied­rig­schwel­li­gen Leis­tungs­an­ge­bo­ten für beide Zielgruppen.

Die Cus­to­mer Jour­ney wurde so gestal­tet, dass poten­ti­el­le Bewerber:innen über ver­schie­de­ne Wege zur Bewer­bung geführt werden. Um den Anfor­de­run­gen an ein über­zeu­gen­des Nut­zer­erleb­nis gerecht zu werden, wurde die Web­site strin­gent nach den Dimen­sio­nen des Con­ver­si­on Fun­nels kon­zi­piert. Dabei stand zunächst die Sti­mu­lanz im Vor­der­grund, die durch die bewuss­te Posi­tio­nie­rung als Care Com­pa­ny erreicht wird, um ins­be­son­de­re sprach­lich und bil­dungs­mä­ßig Benach­tei­lig­ten eine hel­fen­de Hand und per­sön­li­che Beglei­tung in die Arbeits­welt zu bie­ten. So müs­sen die Nut­ze­rin­nen und Nutzer nur einen gerin­gen Auf­wand betrei­ben, um sich über das Angebot zu infor­mie­ren und es in Anspruch zu nehmen. Wäh­rend Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber bei der Bewer­bung unter­stützt und gelei­tet werden, zielt die Anspra­che von Fir­men­kun­den vor allem dar­auf ab, diese mit Mehr­wer­ten und indi­vi­du­el­len Lösun­gen zu überzeugen.

Hinzu kommt die Dimen­si­on der Rele­vanz, die zum Bei­spiel durch spe­zi­el­le Berufs­fel­der-Sei­ten, die sich auf die Kern­kom­pe­ten­zen des Unter­neh­mens kon­zen­trie­ren, adres­siert wird. Um das Ver­trau­en der Web­site-Besu­cher zu gewin­nen und zu stär­ken, wur­den Use Cases aus der Pra­xis, Tes­ti­mo­ni­als, Team­bil­der und eine anspre­chen­de, ziel­grup­pen­ge­rech­te Bild­spra­che eingesetzt.

Als ele­men­ta­rer Bestand­teil der Web­site wurde die Job­bör­se beson­ders pro­mi­nent plat­ziert und ist von allen Unter­sei­ten aus leicht auf­find­bar. Diver­se Kon­takt­mög­lich­kei­ten auf der Web­site — wie z.B. die per­ma­nent sicht­ba­re Side­bar — sor­gen dafür, dass Bewerber:innen auf der einen Seite und Fir­men­kun­den auf der ande­ren Seite bei Fra­gen schnell und ein­fach in per­sön­li­chen Aus­tausch mit dem A&H‑Team tre­ten kön­nen. Dar­über hin­aus werden häu­fig gestell­te Fra­gen (z.B. zum Bewer­bungs­pro­zess) direkt auf der Seite trans­pa­rent beantwortet.

A+H-Mobile-01
A+H-Mobile-02
A+H-Mobile-03
Sta­tic overlay
Sta­tic overlay
Sta­tic overlay
previous arrow
next arrow

Die Ein­bin­dung des digi­ta­len Ter­min­bu­chungs­tools Calend­ly sowie die Inte­gra­ti­on eine Rück­ruf­bit­te zu hin­ter­las­sen ermög­li­chen außer­dem eine unkom­pli­zier­te Ver­ein­ba­rung von Online-Bera­tungs- und Bewer­bungs­ge­sprä­chen mit den Mit­ar­bei­ten­den des jewei­li­gen Stand­or­tes und ver­bes­sert gleich­zei­tig die inter­ne Zuord­nung der Bewerber:innen für A&H.

Zudem wurde ein Kar­rie­re­be­reich für inter­ne Stel­len bei A&H imple­men­tiert, in dem sich Inter­es­sier­te bewer­ben kön­nen, die eben­falls eine Lei­den­schaft für den Bereich Per­so­nal­we­sen oder eine kauf­män­ni­sche Tätig­kei­ten mitbringen.

Im Ver­gleich zur alten Web­site, die nicht mehr zur Iden­ti­tät des Unter­neh­mens pass­te, prä­sen­tiert sich die Firma A&H Zeit­ar­beit mit ihrem neuen Web­auf­tritt als mit­tel­stän­di­sche Marke, die his­to­risch gewach­sen ist und sich über die Jahre zu einem moder­nen Arbeit­ge­ber ent­wi­ckelt hat. 

Gemein­sam mit Lichtblick und unse­rem tol­len Team haben wir in einem — sehr digi­ta­len und schlan­ken Pro­zess das CD erneu­ert und eine neue Web­site gebaut. ie Web­site über­setzt sich auf nahe­zu alle Spra­chen, Bewer­ben­de kön­nen sich sel­ber Vor­ort­ter­mi­ne machen und der Bewer­bungs­pro­zess ist deut­lich ein­fa­cher, schnel­ler und digi­ta­ler gewor­den. Vie­len Dank an Lichtblick für die gute und erfolg­rei­che Zusammenarbeit.

Moritz Heit­mann — Geschäftsführer

Ein paar Fakten zum Projekt

1

Inte­gra­ti­on der Job­bör­se eines Dritt­an­bie­ters (Data Dialog)

6

Per­so­na-Cus­to­mer Journeys

1

Dash­board zum Tracking von Recruiting-Zielen

Leis­tungs­be­rei­che Aus­rich­tung und Konzep­tion:
Das Erfolgs­kon­zept für Ihre Lead Gene­rie­rung Kampagne

  • Stra­te­gi­sche Web­site Konzeption
  • Ana­ly­se der digi­ta­len Zielgruppe
  • Defi­ni­ti­on Cus­to­mer Journey
  • Durch­füh­rung digi­ta­ler Workshops

Weitere Arbeiten.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

IMPULS Personal GmbH

IMPULS Per­so­nal ist eine hoch­spe­zia­li­sier­te deutsch­land­weit ver­tre­te­ne Zeitarbeitsfirma… 

CREADIS GmbH

DIS is Denmark’s most inno­va­ti­ve engi­nee­ring and consulting… 
Nach oben